Logo fuer Print/Ausdruck

AGK Hochleistungswerkstoffe GmbH

BN-Gleitspray

jetzt Bauteilanfrage bei AGK starten!
Symbol: Druckansicht
Lesezeichenlogo
Symbol: Weiterempfehlenlogo

GleitTherm® Gleitspray TopSlide

Materialbeschreibung Hochtemperaturgleitmittel

Druckgaspackung bzw. Spraydose mit BN FestschmierstoffAGK® Gleitsprays eignen sich vor allem für den kundenseitigen Einsatz bis max. 1000°C, da sie anwenderfreundlich als Spray aufgetragen werden können. TopSlide sind Hochtemperaturfestschmierstoffe aus BN und Additiven. Sie sind in verschiedenen Mischungen verfügbar. Feines Bornitridpulver wird mit Alkoholen und Additiven in Suspension gebracht und kann dann als Beschichtung aufgesprüht werden, so dass man einen haftenden Gleitfilm erhält. Verschiedene Bindersysteme sorgen für eine unterschiedliche Haftung nach dem Auftragen. Organische Binder haften anfangs auf noch mehr Oberflächen, aber etwas schwächer als anorganische. Der weisse Trockenschmierstoff ist im Gegensatz zu Graphit bis 1000°C gleitstabil.

Eigenschaften

Tabelle: Varianten TopSlide BN-Aerosol
Einheit TopSlide 803 TopSlide A-908 TopSlide O-908
*organische Bindesysteme zersetzen sich zwischen 200-250°C, danach verbleibt ein gleichmässiger aber geringer haftender Schmierfilm
- auf Anfrage
Grenztemperatur °C 800 900 900
Binder - - anorganisch organisch
Feststoffgehalt w(fest) ca. 3 ca. 7-8 ca. 7-8
Gebindegröße mL 400 500 500
Artikelnr.: - 902H0001 902H0005 902H0006

Symbol: Lexikon Werkstofflexikon - Definitionen - Wiki

Anmerkung: Die angegebenen Werte in den Katalogtabellen sind keine verbindlichen, sondern typische Werte, die nach anerkannten Prüfmethoden ermittelt wurden. Werkstoff- und produktspezifische Streuungen sind zu berücksichtigen. Die angegebenen Festigkeitswerte wurden, soweit nicht anders angegeben, bei 20°C ermittelt und haben somit für andere Temperaturen nur Orientierungscharakter. Da die individuellen Einsatzbedingungen beim Anwender außerhalb unseres Einflußbereiches liegen, kann keine Haftung für Schäden übernommen werden, die im Zusammenhang mit dem Gebrauch der genannten Werte sowie der Anwendung der gelieferten Produkte stehen.

Weitere Qualitäten sowie technische Informationen auf Anfrage, oder eine konkrete Bauteilanfrage erstellen! jetzt Bauteilanfrage bei AGK starten!

Anwendung

Weißer Hochleistungsschmierstoff im Hochtemperaturbereich z.B. für:

Für den Einsatz als Trennmittel schauen Sie sich unsere weiteren Informationen an.

Verarbeitung

Schütteln Sie die Spraydose gut "durch". Sprühen Sie in einem Abstand von ca. 20cm auf die saubere, staubfreie, trockene und ölfreie Oberfläche. Wenn kein Alkohol-/Lösemittelgeruch wahrnehmbar ist (ca. 3min), dann ist die Beschichtung trocken. Sobald Sie eine feuchte Oberfläche wahrnehmen sollten Sie ebenfalls das Trocknen abwarten. Leicht warme Oberfläche (max. 40°C) beschleunigt die Trocknung durch Verdunstung.

Lieferformat

Druckgaspackung zu 400 ml

Druckgaspackung zu 500 ml

Sicherheitshinweis

Aerosoldosen stehen unter Druck. Sie müssen vor Temperaturen über 50°C geschützt werden, auch vor Sonnenbestrahlung. Nicht rauchen oder in der Nähe von Zündquellen, Flammen oder glühenden Oberflächen verwenden. Für ausreichende Belüftung sorgen, sonst kann sich ein explosionsfähiges Treibgas/Luftgemisch bilden.

QR-Code der Website Gleitsprays

[mehr Informationen...]Weitere Informationen: Bornitrid einst als "weisses" Graphit bezeichnet tritt in drei Kristallmodifikationen auf. Wirtschaftlich bedeutend ist cubisches (cBN) und hexagonales (hBN). hBN weist Ähnlichkeiten mit Graphit auf, da es eine ähnliche Kristallstruktur aufweist. Durch die Kristallebenen zeigt hexagonales Bornitrit gute Gleiteigenschaften. BN weist gleichzeitig eine Schmiereigenschaft und eine Trenneigenschaft auf. Als anorganische Binder werden Magnesiumsilikate, Schichtsilikate, Bentonit eingesetzt. Schweissschutzspray, Anti-Spatter, Trennmittel: Sinterprozesse, Sintertechnik, Lötprozesse, Heisspressmatrizen,

⇑ nach oben