Drucklogo AGK

AGK Hochleistungswerkstoffe GmbH

Kontaktrolle aus Aramid

Transportrollen für die Aluminium- und Glasindustrie

Transportrollen mit AramidbelagKontaktrollen aus Aramid werden insbesondere im Rahmen der Flachglasproduktion und Weiterverarbeitung verwendet. Große Transporttische und Anlagen werden mit hitzebeständigen, aber abriebfesten Rollen ausgestattet. Glas kann nicht nur scharfkantig sein, sondern je nach Verabeitungsprozess, wie z.B. tempern, auch wieder sehr heiss sein. Daher werden hier multifunktionale Textilien eingesetzt.

Für diesen Anwendungsbereich steht eine Standardrolle zur Verfügung. Die Metallachse aus Edelstahl wird in einem glasfaserverstärkten PTFE - Kern fixiert. Auf diesen temperaturbeständigen Trägerkern (ca. 250°C) wird das entsprechende Kontaktmaterial aufgeklebt. Damit ein vernünftiger Rundlauf gewährleistet ist und keinerlei Gefahr einer Ablösung gegeben ist, werden die Kontaktwerkstoffe aus rundem Halbzeug gefertigt. Zum Einsatz kommt ein rundgenadeltes Aramidfilzrohr, dass eine Grenztemperaturbeständigkeit von 475°C hat. Die Dauereinsatztemperatur sollte aber niedriger liegen. Im Rahmen des Warmglaskontaktes sollte dies kein Problem sein, da keine komplette Materialerwärmung zu erwarten ist und die Transportrolle durch die Umgebungsluft abgekühlt wird.

Mehrere Vorteile spielen eine Rolle:

Tabelle: Daten Transportrollen
  Einheit

Diese Größe stellt eine Standardgröße dar, andere Durchmesser und Breiten sind auf Anfrage möglich.

Gesamtaussendurchmesser mm 38
Rollenbreite mm 20
Achsenlänge (Gesamtbreite) mm 40
Achsdurchmesser mm 5
Wandstärke Kontakmaterial mm 5,5

Einsatzgebiete:

Rund Aramid-Halbzeuge

runde AramidfilzeBasis der Transportrollen sind rundgenadelte Aramidfilze oder Filze aus PBO, sowie Kombinationen daraus. Auch aus Preoxfasern sind rundgenadelte Filzrohre herstellbar. Diese Halbzeuge können in verschiedenen Durchmessern realisiert werden, so dass auch abseits des Standards Lösungen gefunden werden können.

Alternative Kontaktwerkstoffe für Transportrollen

Temperaturabhängige Werkstoffwahl

Aufgrund der Kontakttemperatur gibt es zumeist eine abgestufte Materialempfehlung:

  1. Metalltextilien bis ca. 800°C
  2. PBO-Textilien bis ca. 550°C
  3. Aramidtextilien bis ca. 450°C
  4. Preox mit Aramid

QR-Code der Website Transportrolle

[mehr Informationen...]Weitere Informationen: Transportrollen werden in allen Industrien benötigt, in den schwere Güter bewegt werden. Neben der Glasindustrie ist dies auch für die Aluminiumindustrie relevant. Auch hier müssen schwere Aluminiumprofile bewegt werden. Die Kontaktfläche mit den Transportgütern muss weich sein, gleichzeitig das Material aber sehr abriebfest. Daher sind hier Aramidfilze vorteilhaft.

⇑ nach oben